Lichtorgie zur Elfie-Eröffnung

 

Das Team Gestalt Communications  im Auftrag der Agentur Jung von Matt hat das Licht beim Eröffnungskonzert vj-mäßig inszeniert. Wirklich sehenswert.  Bewegtbildern und Lichtstrahlen, das im Duktus der Musik Farben wechselte und die Intensität der Musik in Lichtbewegung umsetzte. Draussen wurde die Musik in Echtzeit auf Lautsprechern übertragen. Leider sehr krächzend und mit starken Ton-Aussetzern. Kein Spaß. Da bitte noch etwas Nachhilfe holen, z.B. bei der Ars electonica in Linz – die können das!

venturier_1030905-2

Allgemein  by Venturier | 13. Januar 2017 | 13:19


today on venturier.com
 
Join us on facebook Follow us on Twitter Follow us on Twitter

Referenzen

Newsletter abonieren
suche im archive

Venturier on Twitter

No public Twitter messages.

Express yourself.